The Music of Strangers: Yo-Yo Ma and the Silk Road Ensemble

Story:

Im Silk Road Ensemble vereint der Cellist Yo-Yo Ma Musiker aus aller Welt. So, wie die historische Seidenstraße China mit dem Westen verband, pflegt auch Yo-Yo Ma den interkulturellen Ideenaustausch. In seinem Projekt wirken, in wechselnder Besetzung, rund 60 Solisten aus über 20 Nationen mit; das Ensemble gastierte bisher in 34 Ländern. Der Film des Oscarpreisträgers Morgan Neville skizziert die bewegte Lebensgeschichte des Virtuosen, der schon als Siebenjähriger von Leonard Bernstein als begnadeter Cellist präsentiert wurde. Eine faszinierende Dokumentation über die grenzüberschreitende Kraft der Musik!

Fakten:

USA 2015
Spieldauer 95 Min.
   
Regie Morgan Neville
Darsteller  Yo-Yo Ma, Kinan Azmeh, u.a.
   
Produktion  Nancy Abraham
Produktionsfirma    Tremolo Productions

Medien

Zurück