Überspringen zu Hauptinhalt
12. Musikfilmtage Oberaudorf

München, den 09.05.2019 – Vom 3.-7. Juli 2019 finden die 12. Musikfilmtage Oberaudorf statt. Bei der Eröffnungsfeier am Mittwoch, den 3. Juli, wird der Startschuss für fünf spannende Tage voller kultureller, musikalischer und filmischer Highlights gegeben.

Auch in diesem Jahr können sich die Zuschauer auf eine abwechslungsreiche Filmauswahl freuen, bei der wie immer die Musik im Zentrum steht.

Die ersten Programm-Highlights sind die Dokumentarfilme “Woodstock“ über das legendäre Hippie-Festival von 1969, „Spider Murphy Gang: Glory Days of Rock n’ Roll“ über die 80er Jahre-Kultband aus München, „Sunset over Hollywood“ über die sehr agilen Bewohner eines Altersheims in Hollywood und der Film „Inna de Yard“, der bekannte Reggae Musiker bei den Aufnahmen zu einem gemeinsamen Album begleitet.

Außerdem werden der sechsfache Lola Gewinner „Gundermann“ von Regisseur Andreas Dresen und ein Kurzfilmprogramm zu sehen sein.

Kino unter Sternen: „Open your eyes, look up to the skies and see“, singt Freddy Mercury in Queens Rocksong Bohemian Rhapsody. Und stimmt auf ein weiteres Highlight der diesjährigen Musikfilmtage an: die Vorführung von „Bohemian Rhapsody“, der bei den diesjährigen Oscars vier Mal, unter anderem für den besten Hauptdarsteller, ausgezeichnet wurde.

Nach elf erfolgreichen Editionen, stetig steigenden Besucherzahlen und einem jährlich wachsenden Programm haben sich die Musikfilmtage im oberbayerischen Inntal zu einem festen Sommertermin für Publikum und Fans des Musikfilms entwickelt. So wird Oberaudorf einmal im Jahr zu einem Ort des zwanglosen Austauschs zwischen Prominenz, Filmschaffenden und Zuschauern. Gäste aus ganz Bayern, sowie aus den angrenzenden Orten jenseits der österreichischen Grenze finden sich zu Filmvorführungen in den historischen Spielstätten oder bei einer der Rahmenveranstaltungen zusammen.

Das sonntägliche Publikumsgespräch mit prominenten Gästen gehört ebenso wieder zum Rahmenprogramm, wie das schon traditionelle Filmmusik-Konzert der Musikkapelle Oberaudorf. Neben den Spielstätten Kursaal, Kloster Reisach und Kurpark ist in diesem Jahr die Privatbrauerei Astl als neuer Veranstaltungsort mit dabei.

Das offizielle Programm wird Ende Mai bekannt gegeben.

Aktuelles auf facebook

Kurzinformation

Seit 2008 zeigen die Musikfilmtage Oberaudorf in ländlicher Umgebung ein sorgfältig ausgewähltes Programm renommierter aktueller Filme – teilweise schon vor dem Kinostart in Deutschland. Ergänzend zu den Spielstätten im Kursaal und im Kloster Reisach finden stimmungsvolle Open-Air-Vorführungen im Kurpark statt. Im Rahmen des Festivals bieten unterschiedliche Veranstaltungen Gelegenheit zur direkten Begegnung zwischen Filmschaffenden und interessierten Zuschauern. Die Musikfilmtage Oberaudorf setzen dabei alternative Impulse im kulturellen Leben der Region. So kamen im Jahr 2018 über 2.300 Besucher aus der Region und den grenznahen österreichischen Orten nach Oberaudorf.

Pressekontakt

Pressekontakt:

Lara von Dehn public insight
Boosstr. 5, 81541 München
Tel: 089 / 78 79 799 0

lvondehn@publicinsight.de

Suche schließen
Warenkorb
An den Anfang scrollen
Suche