Überspringen zu Hauptinhalt
DEATH OF A LADIES’ MAN

Story:

Inspiriert von Leonard Cohen und begleitet von einigen seiner schönsten Lieder, erzählt DEATH OF A LADIES’ MAN die Geschichte eines College-Professors, dessen Leben eine Reihe von unvorstellbaren Wendungen nimmt. Alte Geschichten bekommen eine neue Wendung, als der charmante Frauenheld beginnt, surreale Halluzinationen zu haben und erfährt, dass er vielleicht nicht mehr lange auf dieser Welt sein wird. In DEATH OF A LADIES’ MAN kehrt Gabriel Byrne nach langer Kinoabstinenz auf die Leinwand zurück.

Fakten:

Land CA, IE
Sprache Dt.
Jahr 2020
Spieldauer ca. 104 Min.
Regie Matt Bissonnette
Drehbuch Matt Bissonnette, Bobby Theodore
Kamera Jonathon Cliff
Ton
Produktion John Brady, Don Carmody, Aleksandr Kushaev, Corey Marr, Martina Niland, Marie-Claude Poulin
Produktionsfirma   Monte Rosso Production, CBC Films, Bell Media’s Crave
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildrechte: © MFA Film

Suche schließen
Warenkorb
An den Anfang scrollen
Suche