Überspringen zu Hauptinhalt

AZNAVOUR BY CHARLES

Bewertet mit 0 von 5
(Sei der erste, der es überprüft)

4,00 8,00 

1948 schenkte Edith Piaf Charles Aznavour eine Kamera, die er sein Leben lang behielt. Bis 1982 drehte er unzählige Stunden von Bildmaterial, wie für ein sehr persönliches Tagebuch. Bei allen entscheidenden Erlebnissen und Begegnungen seines Lebens war die Kamera dabei – er  lmte Reisen, Freunde, seine Liebesbeziehungen, seine Langeweile. Kurz vor seinem Tod 2018 begann Aznavour, das Material mit Marc di Domenico zu sichten – und er entschied, daraus einen Film zu erstellen. Seinen Film.

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Sonntag 19.09.2021 | 15:30 Uhr | Kursaal
FR 2019 | Regie: Marc di Domenico | 83 Min. | dt.

Zusätzliche Informationen

Personengruppe

Erwachsener, Kind

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Leave a customer review

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Suche schließen
Warenkorb
An den Anfang scrollen
Suche