Überspringen zu Hauptinhalt
Ersatztermin: 16.-20.09.2020 | Corona-Pandemie: Bitte beachten Sie aktuelle Hygienehinweise
Kinder erleben Kino

Max und die Wilde 7

D 2020 | Regie: Winfried Oelsner | 95 Min. | dt.

Für den neunjährigen Max wird ein Traum wahr: Er darf in eine echte Burg ziehen! Burg Geroldseck ist das Seniorenheim, in dem seine Mutter arbeitet und Max freundet sich dort schnell mit drei rüstigen Rentnern an. Als immer mehr Dinge plötzlich verschwinden, macht sich die ungewöhnliche Truppe auf Verbrecherjagd. Die Verfilmung ihres Kinderbuchbestsellers übernahmen die Autorin Lisa-Marie Dickreiter und der Autor Winfried Oelsner gleich selbst.

 

 

Wir spielen diesen Film in diesem Jahr zusätzlich auch als Schulvorführung.

Sie können direkt hier Tickets reservieren.

Suche schließen
Warenkorb
An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche