skip to Main Content
Whitney - Can I be me
Whitney – Can I be me

Story:

Als Whitney Houston am 11. Februar 2012 in ihrem Anwesen in Beverly Hills starb, ging mit ihr eine der größten
Stimmen der Pop-Welt. Mit „I Will Always Love You“ und dem Film „Bodyguard“ wurde die Sängerin und Schauspielerin unsterblich. Fünf Jahre nach ihrem tragischen Tod zeichnen Filmemacher Nick Broomfield und der österreichische Musikvideo-Regisseur Rudi Dolezal die Hintergründe des Absturzes des Superstars nach. Dabei zeigen sie exklusive und noch nie gesehene Aufnahmen aus dem Privatleben von Whitney Houston.
Fakten:

UK/USA 2017 OmdU
Spieldauer 103 Min.

Regie Nick Broomfield, Rudi Dolezal
Drehbuch Nick Broomfield

Produktion John Battsek, Nick Broomfield, et. al.
Produktionsfirma Showtime Documentary Films, BBC

Back To Top
×Close search
Suche